She

Besucherzahl

Anzahl Beitragshäufigkeit
85071

Faltenunterspritzung

Wir halten die Zeit an - das Alter kann warten


Für alle Kunden, die ihre Falten - mit Sofortwirkung - vermindern möchten, bieten wir Faltenunterspritzung aus ärztlicher Hand an. Wir  behandeln die verschiedensten Problemzonen. Wir wurden darin von überregional bekannten ärztlichen Experten in der Faltenunterspritzung ausgebildet.


Im Gesicht lassen sich Verbesserungen erzielen bei den Stirn- und Zornesfalten, Mimikfalten (Lachfalten, Mundwinkelfalten, Nasolabialfalten u.a.), Knitterfältchen bis zu hängenden Hals-, Kinn- und Mundpartien.
In einer kostenlosen und unverbindlichen Erstberatung werden die Möglichkeiten einer Faltenunterspritzung erörtert. Welche Substanzen und welche Techniken kommen in Frage, welche Ergebnisse sind zu erwarten? Oberstes Ziel ist es immer, einen natürlichen, frischen und gesunden Gesichtsausdruck zu fördern, dem man die Art der durchgeführten Maßnahme nicht ansieht. „Du siehst aber gut erholt und frisch aus“ soll die spontane Reaktion von Mitmenschen sein.

 


Fadenlifting


Die seit 1997 aus Asien stammende Methode zur Faltenbehandlung und Straffung ist in Europa noch relativ unbekannt. Es ist eine sehr effektive Behandlung auch an Körperpartien, die bisher mit Unterspritzungen nicht zu erreichen sind. An Hals, Hand, Kinn, Augenbraue, Decollete, sogar Oberarm und Innen-Oberschenkel kann die Haut gestrafft werden und durch die PDO- Fäden wird der Kollagenaufbau der Haut aktiviert. Durch die Straffung haben Sie einen Soforteffekt, das endgültige Ergebnis allerdings hat man nach 6-8 Wochen, wenn die Wirkung neues Kollagen hat bilden lassen.

Das Ergebnis hält bis zu 2 Jahre und es können jederzeit neue Fäden nachgelegt werden. Die sehr schmerzarme und fast unblutige Behandlung entlässt Sie sofort wieder in den Alltag.

Die Fäden gibt es in verschiedenen Ausführungen; glatt, spiralförmig und mit Widerhaken ein- oder beidseitig, dreidimensional.

Preise: Je nach Länge und Art, von 25,- bis 95,- pro Faden           

                                                                                                 

 
     
 

auf Youtube:

http://youtu.be/L0B1a6QAQf8

http://youtu.be/oRS4wJj-cG4

Zu beachten ist, dass alle Videos mit Betäubung, Skalpell, Nadel und Faden NICHTS mit unserer Behandlungsmethode zu tun haben!               

 

 


Hyaluronsäure


Hierbei handelt es sich um eine körpereigene Substanz, die in jugendlicher Haut den Raum zwischen den Hautzellen zu etwa 80% ausfüllt. Bei einer Behandlung mit Hyaluronsäure füllen sich  also die Zell-Zwischenräume der faltig gewordenen Haut wieder auf. Dieses geschieht auch dadurch, dass sie relativ viel Wasser bindet. Die Hyaluronsäure ist also eine Volumen gebende Substanz. Wir verwenden ein Produkt des pharmazeutischen Großunternehmens Galderma, Sanofi Aventis in 4 unterschiedlichen sog. Vernetzungs-Stärken. Für Lippen und Plisseefalten benutzen wir besondere Lippenmittel für ein ebenes Ergebnis mit integriertem Betäubungsmittel. Somit gehören die schmerzhaften Zonen der Vergangenheit an. Die Wirkung der Hyaluronsäure-Behandlung hält ca. 3-6 Monate an.
 

Hier sehen Sie ein Beispiel, dass eine unterspritzte Oberlippe nicht wie ein Entenschnabel aussehen muss, sondern ganz natürlich!

direkt nach der Behandlung:

 

 

Leider dürfen wir aus rechtlichen Gründen kein Vorher Bild zeigen, aber die Oberlippe war etwa 1/3 kleiner als nach der Behandlung mit einem Lippen-Hyaluron-Filler


Volumisierende Hyaluronsäure


Der aktuelle Trend, sogenannte Filler, die vor allem zur Konturierung des Mittelgesichts eingesetzt werden. Für Wangen, Jochbeinbogen und Kinnkante (gegen hängende Wangen und sog Substanzverlust) Die Wirkung hält 8-12 Monate.


 

 Milchsäure


Milchsäure ist ebenfalls eine dem Körper bestens bekannte Substanz und regt die Kollagenbildung in tieferen Hautschichten an. Man wendet es bevorzugt bei " welker " Haut an, die großflächig im Gesicht behandelt werden muss. Die Unterspritzung erfolgt 2-3x im Abstand von 6-8 Wochen. Der Effekt hält danach für bis zu 2 Jahre an.
 


Botulinum Toxin


Botulinum wird eingesetzt um eine stark ausgeprägte Mimik-Muskulatur zu schwächen und die Gesichtsmukulatur dadurch zu entspannen. Wir setzen es zum Vermindern von Stirn, Zornesfalte und Krähenfüße ein. Botulinum wirkt im Allgemeinen für ca. 3 Monate. Wir wenden besondere Techniken an für einen natürlichen Look. Das ist bei allen Anwendungen unsere Philosophie. Wir behalten immer die Natürlichkeit im Auge.
Preis: € 390,- pro Ampulle (incl. MWSt.) Einzelne Zonen-Abrechnung möglich.

Preise:
In dem Vorgespräch erläutert Frau Willhöft Ihnen eingehend, welche Art der Faltenunterspritzung sie für erfolgsversprechend hält. Wir entscheiden gemeinsam über die eingesetzte Substanz und nennen Ihnen die anfallenden Kosten. Diese richten sich weitgehend nach der Art und der Anzahl der verwendeten Präparat-Mengen (Ampullen). Vorgespräch, Vorbehandlung der Haut mit einer schmerzlindernden Salbe, Nachschau-Termin und Mehrwertsteuer sind im Preis inbegriffen.

Botulinum Behandlung:


Spritzen-Alternative
 
Muskelaufbau im Gesicht


Für alle, denen die Faltenunterspritzung nicht behagt, bieten wir den Muskelaufbau im Gesicht an.
Sie kommen 2x wöchentlich zur Behandlung und liegen entspannt 45 Minuten, während quasi das Fitness-Studio für Ihr Gesicht arbeitet. Denn hängende Mundwinkel, Schlupflider, hängende Bäckchen und Doppelkinn sind meist durch schlaff werdende Muskulatur hervorgerufen.

Fitness für Ihr Gesicht.

© by Andrea Willhöft

 

 

 

Facebook